Probiotische Darmregulation

Bei Problemen der Darmflora

Ausgesuchte Bakterienkulturen für einen gesunden Darm

Der Darm des Hundes ein großes und für die Verdauungsfunktion immens wichtiges Organ. Wird die Nahrung nicht richtig von den Darmwänden aufgenommen, fehlen dem Körper des Tieres wichtige Nahrungsbestandteile. So hängt die gute Verwertung der aufgenommenen Nahrung eng mit der Gesundheit des Körpers zusammen. Funktioniert das Zusammenspiel von Darmflora und dem Darm nicht einwandfrei, kann es zu Darmstörungen und Auswirkungen auf das Wohlbefinden des Tieres kommen. Hier ünterstützen Bakterienkulturen aktiv und helfen das Gleichgewicht der Darmflora wieder herzustellen.

Enthält folgende Bakterienkulturen:

(Mit 2 x 108 kolonienbildenden Einheiten (KBE)² pro Kautablette)

  • Enterococcus faecium
  • Lactobacillus acidophilus
  • Saccharomyces boulardii CBS-5926


Menge:

10 Tabletten - 8 g

geeignet für:

Hunde Katzen

Inhaltsstoffe:

pro Tagesdosis: 2 Tabletten NRV¹
Bakterienkulturen 2 x 108 KBE²

¹ NRV: Nutrient Reference Value (Nährstoffbezugswert)
² KBE: Koloniebildende Einheiten